Social Walk für „Zwerge“

Gemeinsam spazieren, kommunizieren und lernen!

Kleinen Hunden begegnen im Alltag ganz andere – und häufig mehr – Herausforderungen als großen Hunden, vor allem in einer Großstadt wie Wien. Eine dieser Herausforderungen kann der stressfreie Sozialkontakt mit größeren Artgenossen sein.

In diesem Social Walk, der als locker gestalteter Spaziergang in einer kleinen Gruppe stattfindet, begleiten Sie daher sowohl eine menschliche als auch eine hündische Trainerin. Meine große Hündin verhält sich kleinen Hunden gegenüber sehr passiv, sogar wenn diese aus Unsicherheit etwas gegen den Hunde-Knigge verstoßen. Damit schafft sie es oft, schnell Zutrauen bei ihren kleineren Artgenossen zu finden.

Gleichzeitig möchte ich Sie als KleinhundebesitzerIn dabei unterstützen, die feinen Kommunikationssignale Ihres Hundes noch besser zu verstehen. Wie viel können Sie Ihrem Hund alleine zutrauen und wann braucht er auf jeden Fall Ihre Hilfe bei Hundebegegnungen? Welche kleinen Übungen können Sie nutzen, um Ihrem Hund allgemein mehr Selbstvertrauen gegenüber anderen Hunden zu geben? Wie können Sie das Hunde-Gegenüber besser einschätzen und so gute Sozialkontakte ganz gezielt auswählen? Gerne beantworte ich auch Ihre offenen Fragen und unterstütze Sie bei Ihren individuellen Trainingsanliegen bei Fremdhundekontakten.

Kursinformationen:
Der Kurs wird als offener Kurs gehalten, das heißt, Sie können sich (nach dem Kennenlern-Termin) jederzeit für Einzeltermine anmelden. Wir spazieren in Kleingruppen mit mindestens zwei und maximal vier teilnehmenden Hunden.

Die Spaziergänge finden überwiegend in Neuwaldegg (1170 Wien) und Umgebung statt.
Je nach den Wünschen der TeilnehmerInnen und dem Temperament der Hunde wechseln wir zwischen Freilauf (in Auslaufgebieten) und entspanntem Spazieren an der Leine. Der genaue Treffpunkt wird den TeilnehmerInnen circa 2-3 Tage vor Termin mit weiteren Informationen zugeschickt. Bei leichtem Regen findet der Kurs statt, bei starkem Regen, Gewitter oder Sturm entfällt der Kurs (die TeilnehmerInnen werden darüber kurzfristig per SMS oder telefonisch benachrichtigt).
Die An- und Abmeldung ist bis 3 Tage (72h) vor Kurszeitpunkt möglich.

Terminplan:
Der Social Walk für „Zwerge“ findet ab Mitte März 2020 circa jeden zweiten Mittwoch von 08:30 bis 09:30 statt.
Termine zum Kennenlernen können schon vorher gebucht werden (Siehe Vorraussetzungen für die Teilnahme).

Die nächsten Termine

Mittwoch, 08:30 bis 09:30

25.03.2020
08.04.2020
22.04.2020
06.05.2020
20.05.2020
03.06.2020
17.06.2020
01.07.2020
22.07.2020
05.08.2020

Kosten pro Hund und Termin:
15 Euro.

Anmeldung: per Mail an info@auf-hundespur.com oder über das Kontaktformular.

Vorraussetzungen:

  • Ihr Hund sollte natürlich als waschechter „Zwerg“ durchgehen können (bis ca. 30cm Schulterhöhe).
  • Ihr Hund sollte mindestens 8-9 Monate alt sein. (Für jüngere Hunde melden Sie sich gerne bei mir, um eine Einzelstunde mit Assistenz meiner Hündin in Anspruch zu nehmen).
  • Damit ich Sie und Ihren Hund kennenlernen und besser einschätzen kann, ist vor der Teilnahme am Gruppenkurs eine Einzel-Einheit zum Kennenlernen mit mir und meiner Hündin notwendig. Dauer ca. 30 bis 45 Minuten, Termine nach persönlicher Vereinbarung. Kosten des Kennenlern-Termins: 25 Euro.
  • Ihr Hund sollte kein Problem damit haben, angeleint in der Nähe anderer Hunde spazieren gehen zu können.